Die Pelepones kommt näher

die Frage, die einem immmer wieder beschäftigt: Noch bleiben, oder ablegen? Der eine Wetterbericht sagt Wind aus Nordost, der Andere "Wind aus Süd West" - aber welcher hat recht ? Da wir nach Südenwollen ist das eigentlich ganz einfach. Süd-West ! Denn der Wind kommt immer von Vorn, oder ist zu stark oder zu schwach. 
Aber wir wollen mal nicht zu sehr weinen, konnten immerhin 1,5 Std. Segeln und das auch noch mit gut funktionierender Windsteurung. Also alles gut.

nun liegen wir in Pylos, einer etwas speziellen Marina... schön gebaut und dann .... nichts mehr. Heißt jeder legt sich irgendwo hin, viele Plätze sind von den Leuten hier inzwischen als Privatgekennzeichnet, was genauso unsinnig ist wie den Parkplatz am Gehweg vor seinem Haus als seinen anzusehen. Ansonsten gammeln hier ein paar aufgebrachte Flüchtlingsschiffe vor sich hin und warten auf ihren Untergang und es herscht tiefer Friede. Wenn man sich mal dran gewöhnt hat, das hier die Welt sich eben etwas anders dreht, ist es echt schön. Wir genießen es (inzwischen).